3. Juli 2015



"Oh mein Gott - andere Welten?!

Kibita HP 640x340Am 27. Juni fand in Leer St. Marien der Kinderbibeltag unter dem Motto "Oh mein Gott - Andere Welten?!"unserer Pfarreiengemeinschaft statt. Etwa 50 Kinder und 17 Teamer _innen aus Leer, Moormerland und Weener nahmen daran teil.
Die Jüngsten (Kindergarten und 1. Klasse) befassten sich mit dem "Barmherzigen Vater" und spielten diese Geschichte aus dem Evangelium im Gottesdienst eindrucksvoll vor.
Kinder aus der 2. und 3. Klasse versuchten das "Vater unser" in Gebärdensprache umzusetzen und waren ebenso wie die Teamerinnen mit Feuereifer dabei, auch wenn vieles nicht so einfach war, wie man auf dem ersten Blick meinen könnte.
Die ältesten Teilnehmer_innen befassten sich mit "Harry Potter" und der Frage, ob dieser Roman etwas mit unserem Glauben zu tun haben könnte. Wie genau sich die Kinder und Jugendlichen dieser Frage genähert haben und welche Antworten sie fanden, konnten die Gottesdienstteilnehmer anhand einer tollen Präsentation erfahren. „Mit den Kindern sind wir uns einig geworden – es gibt sehr deutliche Verbindungen zwischen der Geschichte von Harry Potter und der Bibel. Es ist wichtig biblische Verbindungen zu aktuellen Themen unserer Zeit zu finden, die auch für Kinder ansprechend, interessant, aber vor allem verständlich sind. Denn dadurch lebt unser Glauben: Durch die Veränderung, Modernisierung und, durch die Kinder.

Sing-Mit-Workshop mit Martin Tigges

2015-06-27 Sing-Mit-Workshop 024 1600x1200Neue und alte Lieder (neu) kennenlernen, das war einer der Schwerpunkte des Sing-Mit-Workshops unserer Pfarreiengemeinschaft. Martin Tigges, Kirchenmusikdirektor aus Osnabrück, hat mit den Teilnehmenden viel gesungen, aber auch interessante Hintergrundinformationen zu den Liedern im neuen Gotteslob gegeben.

Am Vormittag haben sich Musik-Verantwortliche aus den vier Pfarreien getroffen, um gemeinsam mit Martin Tigges über die Möglichkeiten zu sprechen, das Gotteslob uns seine Lieder in den Gemeinden noch präsenter zu machen und die Schätze zu zeigen, die dieses Liederbuch bietet. Natürlich kam auch am Vormittag das Singen nicht zu kurz und die Gruppe lernte viele neue Lieder kennen.

2015-06-27 Sing-Mit-Workshop 005 1600x1200 2015-06-27 Sing-Mit-Workshop 008 1600x1200 2015-06-27 Sing-Mit-Workshop 013 1600x1200

12. Kulturnacht der Kirchen in Leer

kulturnacht-2015-logo 1414x924Die nächste Kulturnacht der Kirchen steht in den Startlöchern: am Freitag, 17. Juli 2015, beginnt ab 19:30 Uhr das kulturell-bunte Treffen in den drei Altstadtkirchen der katholischen, ev.-lutherischen und ev.-reformierten Gemeinden.

Von 19:30 Uhr bis Mitternacht können die Besucher von Kirche zu Kirche schlendern und ein vielseitiges Programm aus Musik und Kabarett genießen. Das Programm wechselt stündlich, dazwischen sind jeweils 15 Minuten Pause (um 21:15 Uhr sogar 45 Minuten!), hier trifft man sich bei Wein, Wasser und Brezeln.

Das Programm liegt in den Kirchen aus und ist auch in unserem aktuellen Gemeindebrief auf Seite 11 zu finden.

Spenden für die Aktion „Nova Esperanza“ -Kinder helfen Kindern- flossen reichlich!

nova esperanta 2015Leer.     Die von der katholischen Pfarreiengemeinschaft Leer, Leer-Loga, Moormerland-Oldersum und Weener, durchgeführte Spendenaktion am Sonntag, den 21. Juni 2015 in Leer, St. Michael, zu Gunsten von „Nova Esperanza“ Kinder helfen Kindern“ für ein Schulprojekt in Dombe/Mosambique/Afrika erbrachte die tolle Summe von € 1.200,--. Diese Summe wird sich sicherlich noch durch die Kollekten, die am Sonntag, den 28.06.2015, in den einzelnen Kirchen durchgeführt wird,  erhöhen.  Pater Bernhard Wernke in Dombe/Mosambique, der dieses Schulprojekt leitet, ist der Garant dafür, dass dieses Geld auch an die richtige Adresse gelangt.
Begonnen hatte die Spendenaktion mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss daran wurde zu Mittagessen gegrillt. Salatspenden und Kuchenspenden sorgten für eine reichliche Verköstigung. Der Nachmittag war mit allerlei Aktivitäten gefüllt. So trat für die Kinder, aber auch für die Erwachsenen, ein Zauberer auf der alle sichtlich begeisterte. Anschließend konnte man sich für eine Führung durch die Altstadt und deren wunderbaren Kirchen oder aber nur für eine Führung durch die historische Altstadt entscheiden. Der bekannte Stadtführer, Christian Jonczyk sowie der Diakon, Theodor Niehof, wussten mit ihren Erklärungen die Teilnehmer zu begeistern. Der Gastgeber der Aktion, die Kirchengemeinde St. Michael, Leer, hatte die Bewirtung übernommen, sodass keine Wünsche offen blieben.
Eine Abschlussandacht beendete diesen Sonntag bei einigermaßen gutem Wetter.

Weiterlesen: Spenden für die Aktion „Nova Esperanza“ -Kinder helfen Kindern- flossen reichlich!

Kirchenfreunde gesucht!

kirchenfreundeWir möchten verlässlich die St. Michaelskirche öffnen. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung. Geplant ist die Kirche zu verlässlichen Zeiten zu öffnen. Der KV hat beschlossen, dass dies nur möglich ist, wenn eine Aufsichts-person in der Kirche ist. Zehn Personen haben sich bereits für diesen Dienst gemeldet. Damit es für alle nicht zu viel wird, brauchen wir noch weitere Unterstützer. Zeit und Umfang Ihres Einsatzes bestimmen Sie. Sie müssen keine Kirchenführung anbieten, sondern nur einfach da sein. Informationen für Interessierte liegen aus und können gegebenenfalls Besuchern ausgehändigt werden.
Haben Sie nicht auch Lust mitzumachen?
Dann melden Sie sich bei Elke Sieksmeyer (0491-2374).

Stau im Kneipp-Becken beim Urlaub ohne Koffer

kneip1Mit vier Bullis sind seid gestern Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft zum "Urlaub ohne Koffer" unterwegs. Gestern besuchten sie eine Orchideen-Farm in Papenburg. Nach einer Stärkung ging es von Rhede nach Bourtange. Die Teilnehmer informierten sich über die Entstehung der Festungsanlage und machten einen Besuch in der Synagoge. Heute kam es beim Ausflug an die Küste in Werdum zu einem kleinen Zwischenfall. Wie auf dem Bild zu sehen, kam es zum Stau im Kneippbecken. Das gute Wetter sorgte für gute Stimmung in Neuharlingersiel und in Werdum.

Weiterlesen: Stau im Kneipp-Becken beim Urlaub ohne Koffer

Nova Esperanza - am Sonntag, 21.06. in St. Michael

nova esperanza 2015Du und Sie - sind herzlich eingeladen, am Sonntag, 21. Juni in St. Michael zu folgendem Programm:

10.30 Uhr Messe in St. Michael – Kindergottesdienst im Pfarrer-Schniers-Haus
12.00 Uhr Mittagessen - „Ein Zauberer, der nicht nur die Kinder bezaubert“???
13.15 Uhr Wanderung im Stadtkern:  Kirchenführung: „Krypta, Lutherkirche, reformierte Kirche, katholische Kirche“ - Herr Jonczyk
14.45 Uhr Kaffee-/Teezeit
15.30 Uhr Abschlussandacht

Nähere Informationen bekommen Sie hier.

Kinderbibeltage am 27./28.Juni in St. Marien

Plakat KinderbibeltageSamstag, 27.06. 10.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr (Kindergarten St. Marien)
Sonntag, 28.06. 10.30 Uhr (Heilige Messe in Leer/St. Marien)

Liebe Kinder!
Unter dem Motto „Oh mein Gott- Andere Welten!?“ wollen wir am Samstag ein paar Stunden mit euch verbringen.

Ort: Kindergarten St. Marien / Leer

Zeitrahmen am Samstag: 10.00 Uhr – bis ca. 14.00 Uhr (inklusive eines Mittagsessens)

Was euch erwartet?
-    Eine Geschichte von einem Vater, der seinen Sohn über alles liebt
-    Eine Sprache, die man zwar sehen, aber nicht hören kann
-    Zwei Fantasie-Gestalten, von denen einige von euch vielleicht schon etwas gelesen oder gehört haben: Harry Potter und Dumbledore. Vielleicht haben die beiden ja etwas, was sie mit Jesus bzw. Gott Vater verbindet…?!
-    Gemeinsames Singen

Und was verbindet diese Dinge und Personen? Lasst euch überraschen!
Den Abschluss dieses Tages wollen wir gemeinsam mit euch am Sonntag (28.6. 10.30 Uhr) mit einer Messe feiern. Bringt dann gerne eure Eltern, Geschwister oder sonstige Verwandte und Bekannte mit!
Teilnehmen können Kinder im Alter von 5 – ca. 12 Jahren.

Da wir planen müssen, was das Essen und die Materialien angeht, meldet euch bitte bei einem der unten stehenden Personen an, solltet ihr mitmachen wollen:
St. Michael / Leer: Birgit Runden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Telefon: 0491 5615)
St. Marien / Leer: Claudia Weber (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Telefon: 0491 9923546)
St. Joseph / Weener: Christiane Siepker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Telefon: 04961 3652)
Mariä Himmelfahrt/ Oldersum:  Ingrid Fischer  (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Telefon: 04954 990034)

Wer von den Weeneranern eine Fahrgelegenheit braucht: Der Kirchenbulli kann genutzt werden! In diesem Fall wendet euch bitte an Christiane Siepker.

Auf den Spuren von Hermann Lange - Tagesfahrt nach Lübeck am 19.9.

Urlaub ohne Koffer Lübeck copy"Auf den Spuren von Hermann Lange“ – eine Tagesfahrt nach Lübeck am Samstag 19.09.

Folgendes Programm ist geplant:   

07.30 Abfahrt in Leer
12.00 Ankunft in Lübeck, gemeinsames Mittagessen
13.30 Mittagsgebet am Bestattungsort der Urne mit der Asche von Kaplan Lange,  anschl. Besuch der Gedenkstätte
15.00 Zeit zur eigenen Erkundung der Stadt Lübeck
17.00 Abfahrt
ca. 21.30 Ankunft in Leer
Kosten einschl. Mittagessen 25 €

Zur Anmeldung kommen Sie hier.

Gotteslob-Lieder-Workshop

Sing-Mit Logo 352x339Zu einem Gotteslob-Mit-Sing-Workshop lädt die Pfarreiengemeinschaft herzlich ein! ein offenes Singen für alle Interessierte mit Martin Tigges, Kirchenmusikdirektor im Bistum Osnabrück, statt.

Der Workshop findet statt am
Samstag, 27. Juni 2015
von 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
im Pfarrer-Schniers-Haus (St. Michael Leer),
Luth. Kirchgang, 26789 Leer.
Im Anschluss ist Heilige Messe.

Informationen und Anmeldemöglichkeit sind im Flyer zu finden.